Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

    

Patientenentlassungsmanagement der PATDIS GmbH

(auf Grundlage des nationalen Expertenstandards „Entlassungsmanagement in der Pflege“)

 

Clinical Pathway – Entlassungsmanagement

 

Die PATDIS GmbH versteht unter dem Entlassungsmanagement eine Dienstleistung für Patienten, Angehörige und poststationäre Versorger, welche  während des Klinikaufenthaltes beginnt und auch nach der Entlassung eine Fortsetzung findet.

Die rechtzeitige Planung und Organisation der Entlassung der Patienten mit komplexem Betreuungsbedarf (ganzheitliche Betreuung) steht im Zentrum des Patientenmanagements der Firma PATDIS GmbH. Dies gilt für alle poststationären Betreuungsformen, insbesondere aber der Weiterversorgung zu Hause.

Der individuelle Versorgungsbedarf der Patienten wird von Pflegefachkräften in Zusammenarbeit mit dem Stationspersonal erhoben.

 

Bis zum Zeitpunkt der Entlassung werden die notwendigen Hilfsmittel organisiert und das erforderliche professionelle Netzwerk aktiviert, auch unter der Berücksichtigung vorhandener Ressourcen der Angehörigen („Pflegender Angehöriger“).

 

Das Patientenmanagement der PATDIS GmbH übernimmt noch während des Klinikaufenthaltes die Verantwortung für die Koordination und Organisation der poststationären Weiterversorgung.

Die Ziele des PATDIS-Patientenmanagements sind:

 

  1. Sicherstellung der Versorgungs-Kontinuität für Patienten zwischen stationärem und ambulantem Bereich (Versorgungsmanagement nach SGB V).  
  2. Verbesserung der Zufriedenheit von Patienten und Angehörigen durch eine individuelle Entlassungsplanung und Vorbereitung der Pflege und Betreuung nach dem stationären Aufenthalt (incl. Schulungen)
  3. Beschränkung des Krankenhausaufenthalts von Patienten auf das erforderliche Mindestmaß und Vermeidung unnötiger Wiedereinweisungen.
  4. Entlastung des Pflegepersonals auf den Stationen.  
  5. Implementierung und Umsetzung des nationalen Expertenstandards.

 

Unser Referenzobjekt:

Bergarbeiterkrankenhaus Schneeberg GmbH  www.bak-schneeberg.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     Patientenmanagement